Presseartikel

Vie(h)lfältig studieren – Die Leiterin der AG Vie(h)lfalt nahm am 2. International Congress of Univerisity and Disability in Madrid teil..
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe: 04/2015
[PDF downloaden]

 

Reflexion und Zeitmanagement im Studium der Veterinärmedizin – Unter diesem Gesichtspunkt führte die AG Ausbildungsforschung unter Leitung von Christin Kleinsorgen eine Online-Umfrage durch.
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe: 11/2014
[PDF downloaden]

 

Vom Studierenden zum mündigen Tierarzt – Wie viel weiß ein frischgebackener Tierarzt wirklich?
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe: 10/2014
[PDF downloaden]

 

Der Bvvd fragt nach: Wie viel BWL im Veterinärmedizinstudium? So lautet das Thema einer Online-Umfrage, welche an den Tierärztlichen Fakultäten durchgeführt wurde.
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe: 07/2014
[PDF downloaden]

 

Studieren mit Kind – Geht das? Wenn ja wie? Diese Fragen versuchten Bianca Hanke und Marie Mewes mit Hilfe einer Umfrage zu beantworten
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe: 03/2014
[PDF downloaden]

 

Warum wollten Sie Veterinärmedizin studieren? – In netten Gesprächen bekam das Präsidium – vertreten durch Dimo Naujokat und Max Rieckmann – auf dem Leipziger Tierärztekongress darauf die verschiedensten Antworten
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe: 03/2014
[PDF downloaden]

 

Leipziger Sommerakademie – Eine Veranstaltung für ein gutes Miteinander zwischen Professoren, Studenten und der Industrie
Deutsche Tierärzteblatt, Ausgabe 04/2013
[PDF downloaden]

 

Das Praktische Jahr und verschiedene Prüfungsformen standen im Mittelpunkt der 4. Mitgliederversammlung des Bvvd in Bern
Deutsche Tierärzteblatt, Ausgabe 07/2012
[PDF downloaden]

 

Optimale Praktika- und Jobvermittlung Wie finde ich eine Praktikumsstelle? Was erwartet mein Chef von mir? Wie sind die Erfahrungen anderer Praktikanten? Fragen über Fragen…
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe 06/2012
[PDF downloaden]

 

Praktische Fähigkeiten im Focus der Diskussion – Der Bvvd berichtet vom Bielefelder Gesprächskreis
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe 06/2012
[PDF downloaden]

 

Der 10.Dezember – 2 Jahre nach der Gründung blickt der Bvvd stolz zurück. Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe 05/2012
[PDF downloaden]

 

Guter Start ins Jahr 2012 – der Bvvd startet mit Vollgas ins neue Jahr mit einer erfolgreichen Mitgliederversammlung in Berlin, wo neue Arbeitsgruppen und aktive Mitglieder gewonnen werden konnten.
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe 04/2012
[PDF downloaden]

 

Studierende für mehr Kommunikation – der bvvd stellt sich vor .
Wer ist der Bvvd, was ist der Bvvd und was will der Bvvd eigentlich? Das sind Fragen, die Ihr euch auch stellt, dann seht hier
Deutsches Tierärzteblatt, Ausgabe 03/2012
[PDF downloaden]

 


top